CNC-Fräser/ -Dreher (m/w/d)

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenter zertifizierter Dienstleister im Bereich der Personalvermittlung und Personalberatung unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Aktuell suchen wir im Auftrag unseres Kunden

CNC-Fräser/ -Dreher (m/w/d) 

in Vollzeit

 

Folgendes Aufgabengebiet erwartet Sie:

  • Sie programmieren, rüsten und bedienen eigenständig die CNC-gesteuerten Maschinen vom Typ Heidenhain
  • Sie bearbeiten die Fertigungsaufträge
  • Sie überwachen den Produktionsprozess und sorgen für die Aufrechterhaltung der Qualitätsstandards
  • Sie achten ständig auf den Zustand der Maschine und warten diese im Bedarfsfall
  • selbstständige und sichere Bedienung und Programmierung von CNC-gesteuerten Maschinen
  • CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen innerhalb der Antriebstechnik einrichten und führen
  • Fräs-, Schleif-, Bohrgeschwindigkeit und -tiefe sowie ggf. weitere Werte an den Maschinen einstellen
  • mit Messschiebern, -schrauben, Lehren, Oberflächenmess- und anderen Prüfgeräten Zwischenmessungen an den Werkstücken durchführen
  • fertige Werkstücke entnehmen, Maßhaltigkeit und Oberflächengüte prüfen, Oberflächen ggf. nacharbeiten, z.B. entgraten

 

Folgende Fachlichen und persönlichen Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker / CNC Fräser oder CNC Maschinenbediener
  • Erfahrung in der Maschinen- und Werkzeugbedienung
  • zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise

 

Das bietet Ihnen unser Auftraggeber

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • Stundenlohn ab € 20,00/Std.
  • attraktive Zuschläge wie z.B. 25% Nachtschichtzuschlag, 50% Sonntagszuschlag, 100% Feiertagszuschlag und 25% Überstundenzuschlag
  • bis zu 30 Tage Urlaub (je nach Betriebszugehörigkeit)
  • Urlaubsgeld + Weihnachtsgeld + betriebliche Altersvorsorge
  • Moderne und bequeme Arbeitskleidung/Schutzausrüstung
  • Jederzeit flexible Abschlagszahlungen auf Ihren Lohn
  • Großartige Arbeitnehmerrabatte auf namhafte Produkte
  • kostenfreie und regelmäßige Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

… dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des kompetenten Teams unseres Kunden.

Überzeugen Sie uns gern durch Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • Anschreiben
  • aktueller Lebenslauf und Bewerbungsbild
  • Schulzeugnis, Ausbildungszeugnisse, Arbeitszeugnisse usw.

Bitte beachten Sie:

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

Ihre Bewerbung können Sie uns gern per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zusenden. Beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail bitte, dass maximal eine Datei im PDF-Format als Anhang beigefügt ist. Diese Datei sollte eine Maximalgröße von 5 MB nicht überschreiten.

Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!

Schlosser (m/w/d) mit Schweißerkenntnissen

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenter zertifizierter Dienstleister im Bereich der Personalvermittlung und Personalberatung unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Derzeit suchen wir im Auftrag unseres Kunden zum

Schlosser (m/w/d) mit Schweißerkenntnissen 

in Vollzeit

 

Ihre vielfältigen Aufgaben umfassen:

  • Allgemeine Schlossertätigkeiten, Bearbeiten von Metall
  • Arbeiten nach Zeichnung
  • Instandhaltung / Wartung / Reparatur von Maschinen und Anlagen
  • Schweißarbeiten nach Bedarf (MAG vorrangig)
  • Betriebsmittel überwachen und warten
  • Metall bearbeiten

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem metallverarbeitenden Beruf (Schlosser, Betriebsschlosser, Mechaniker, Metallbauer oder Industriemechaniker), gerne mit Schweißer-Pässen
  • Sie sprechen und schreiben deutsch – mindestens ab Level B2
  • Sind schichtbereit, pünktlich, zuverlässig und leistungsbereit
  • Können eigenständig Arbeiten
  • PKW/Führerschein wünschenswert

 

Das bietet Ihnen unser Auftraggeber:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Bezahlung ab 17,00 € / Stunde
  • attraktive Zuschläge wie z.B. 25% Nachtschichtzuschlag50% Sonntagszuschlag100% Feiertagszuschlag und 25% Überstundenzuschlag
  • langfristiger Einsatz mit planbaren Arbeitszeiten im 3-Schichtsystem
  • anerkannte Sozialleistungen, inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Bis zu 30 Tage Urlaub (je nach Betriebszugehörigkeit)
  • Mitarbeitervergünstigungen bei namhaften Marken

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

… dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des kompetenten Teams unseres Kunden.

Überzeugen Sie uns gern durch Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • Anschreiben
  • aktueller Lebenslauf und Bewerbungsbild
  • Schulzeugnis, Ausbildungszeugnisse, Arbeitszeugnisse usw.

Bitte beachten Sie:

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

Ihre Bewerbung können Sie uns gern per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zusenden. Beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail bitte, dass maximal eine Datei im PDF-Format als Anhang beigefügt ist. Diese Datei sollte eine Maximalgröße von 5 MB nicht überschreiten.

Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!

Bilanzbuchhalter / Referent (m/w/d) Accounting

 

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenter zertifizierter Dienstleister im Bereich der Personalvermittlung und Personalberatung unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

 

Derzeit suchen wir im Auftrag unserer Kunden in Direktvermittlung einen

Bilanzbuchhalter / Referent (m/w/d) Accounting 

in Erfurt in Vollzeit

 

Ihre vielfältigen Aufgaben umfassen:

  • Erstellen von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach deutschem Handelsrecht
  • Erstellen von Gewinn- und Verlustrechnungen (GuV)
  • Mitarbeit bei Kalkulationen, Budgetplanungen, Kostenstellenrechnungen
  • Erstellen von Erfolgsrechnungen und strategischen Planungen
  • regelmäßiges Reporting der geschäftlichen Zahlen

 

Ihre Ausbildung

  • Ausbildung zum (Bilanz-)Buchhalter oder eine sehr gut abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • einschlägige Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen
  • analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • sehr gute MS Office-Kenntnisse, insbesondere Excel

 

Das bietet Ihnen unser Auftraggeber:

  • attraktives Gehalt ab € 45.000,00 p. a. je nach Berufserfahrung und Qualifikation
  • Jahressonderzahlungen: Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • bis zu 30 Tage Urlaub
  • persönliches Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • professionelle Einarbeitung in die unternehmensinternen Strukturen an Ihrem neuen Arbeitsplatz

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

… dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des kompetenten Teams unseres Kunden.

Überzeugen Sie uns gern durch Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • Anschreiben
  • aktueller Lebenslauf und Bewerbungsbild
  • Schulzeugnis, Ausbildungszeugnisse, Arbeitszeugnisse usw.

Bitte beachten Sie:

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

Ihre Bewerbung können Sie uns gern per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zusenden. Beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail bitte, dass maximal eine Datei im PDF-Format als Anhang beigefügt ist. Diese Datei sollte eine Maximalgröße von 5 MB nicht überschreiten.

Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

 

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!

Projektleiter Technik (m/w/d) ID: – K605

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenten zertifizierten Dienstleister im Bereich der Personalvermittlung und Personalberatung, unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Wir suchen für unseren Kunden in Erfurt zur Direktvermittlung einen

Technischen Projektleiter (m/w/d) ID: – K605

in Vollzeit

 

Please note: We ask you to submit your application documents in German in order to meet the requirements of this position (German language level at least B2).

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Konzepterstellung, Durchführung und Nachbearbeitung für/von Projekte/n im technischen Bereich
  • Materialbeschaffung und Personaleinsatzplanung für anstehende und laufende Projekte
  • Bindeglied zwischen Auftraggebern und interner Entwicklungsabteilung
  • verantwortlich für technische Prüfung der Aufträge sowie Verhandlung der Inhalte mit Auftraggebern in enger Zusammenarbeit mit dem Vertrieb
  • Überwachung und Optimierung von Prozessen in qualitativer und quantitativer Hinsicht sowie die vollständige Dokumentation für interne Abteilungen und Auftraggeber, inkl. Berichterstellung für die Geschäftsleitung

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes technisches Hochschulstudium, z.B. im Ingenieurswesen / Elektrotechnik oder technische Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Leitung von Projekten mit technischer Ausrichtung oder Leitung einzelner Projektschritte
  • konzeptionelles Denken und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen, insb. Outlook, Word und Excel
  • Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten und Führungskompetenz

 

Erforderliche Anlagen der Bewerbung:

  • Anschreiben
  • aktueller Lebenslauf
  • Zeugnisse über Berufsabschluss (Berufsausbildung / akademische Zeugnisse), Arbeitszeugnisse, Zertifikate usw.

 

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

Ihre Bewerbung können Sie uns gern per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zusenden. Beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail bitte, dass maximal eine Datei im PDF-Format als Anhang beigefügt ist. Diese Datei sollte eine Größe von 5 MB nicht überschreiten.

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!

Konzernbuchhalter / Finanzspezialist (m/w/d) – ID: K907

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenten zertifizierten Dienstleister im Bereich der Personalvermittlung und Personalberatung, unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Wir suchen für unseren Kunden in Erfurt zur Direktvermittlung einen

erfahrenen Konzernbuchhalter / Finanzspezialisten (m/w/d) – ID: K907

in Vollzeit

 

Please note: We ask you to submit your application documents in German in order to meet the requirements of this position (German language level at least C1).

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Mitarbeit in der Konzernbuchhaltung, Erstellung des Konzernabschlusses
  • Aufstellung und stetige Weiterentwicklung der Buchungsrichtlinien
  • Durchführung laufender Konzern-Konsolidierung und deren Dokumentation
  • Sicherstellung und Einhaltung von Bilanzierungsgrundsätzen (IFRS)
  • Weiterentwicklung interner Prozesse hinsichtlich der Rechnungslegung zur Qualitäts- und Effizienzsteigerung
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Ansprechperson für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und die Geschäftsleitung

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, Schwerpunkt Rechnungswesen / Finanzen / Steuern oder adäquate Aus-/Weiterbildung
  • mindestens dreijährige Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen und Konsolidierung oder einer vergleichbaren Position, gerne auch im internationalen Umfeld
  • Erfahrung im Umgang mit Konsolidierungssoftware
  • ausgezeichnete analytische Fähigkeiten
  • strukturierte Arbeitsweise
  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Erforderliche Anlagen der Bewerbung:

  • Anschreiben
  • aktueller Lebenslauf
  • Zeugnisse über Berufsabschluss (Berufsausbildung / akademische Zeugnisse), Arbeitszeugnisse, Zertifikate usw.

 

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

Ihre Bewerbung können Sie uns gern per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zusenden. Beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail bitte, dass maximal eine Datei im PDF-Format als Anhang beigefügt ist. Diese Datei sollte eine Größe von 5 MB nicht überschreiten.

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!

Finanzbuchhalter / Steuerfachangestellter (m/w/d) – ID K458

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenten zertifizierten Dienstleister im Bereich der Personalvermittlung und Personalberatung, unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Aktuell suchen wir im Auftrag unseres Kunden in Direktvermittlung einen

Finanzbuchhalter / Steuerfachangestellter (m/w/d) – ID K458

im Kreis Weimarer Land

 

Ihre vielfältigen Aufgaben umfassen:

  • Übernahme der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung für Gesellschaften
  • Verbuchung aller Geschäftsvorfälle
  • Jahresabschlusszuarbeiten an Steuerberater
  • Bearbeitung von Steuerthemen (z.B. Umsatzsatzsteuervoranmeldung, Körperschaftssteuer)
  • Mitarbeit Anlagenbuchhaltung
  • Bearbeitung des Mahnlaufs
  • Kommunikation und Abstimmung mit anderen Fachabteilungen


Sie verfügen über:

  • kaufmännische Ausbildung (gerne mit Schwerpunkt Buchhaltung bzw. Ausbildung Steuerfachangestellte/r) oder vergleichbare Qualifikation (z.B. Weiterbildung Finanzbuchhalter, Bilanzbuchhalter etc.)
  • Berufserfahrung wünschenswert (aber keine Voraussetzung)
  • gründliche und zahlenaffine Arbeitsweise
  • Interesse an Steuerthemen
  • gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel


Das erwartet Sie bei unserem Kunden:

  • ein attraktives Gehalt mit monetären Zusatzleistungen
  • individuelle Einarbeitung
  • kostenfreie Parkplätze
  • Aus- und Weiterbildung
  • Teamevents

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des kompetenten Teams unseres Kunden.

Überzeugen Sie uns gern durch Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Erforderliche Anlagen der Bewerbung:

  • Anschreiben
  • aktueller Lebenslauf
  • Zeugnisse über Berufsabschluss (Berufsausbildung / akademische Zeugnisse), Arbeitszeugnisse, Zertifikate usw.

Bitte beachten Sie:

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

Ihre Bewerbung können Sie uns gern per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zusenden. Beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail bitte, dass maximal eine Datei im PDF-Format als Anhang beigefügt ist. Diese Datei sollte eine Größe von 5 MB nicht überschreiten.

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!

Mitarbeiter innerbetrieblicher Transport (m/w/d) – ID K 536

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenter zertifizierter Dienstleister im Bereich der Personalvermittlung und Personalberatung unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Derzeit suchen wir im Kundenauftrag in Weimar einen

 

Mitarbeiter innerbetrieblicher Transport (m/w/d) – ID K 536

 

Ihr neuer Job enthält folgende Tätigkeiten:

  • Stapler fahren
  • Zusammenstellung von Materialien oder Fertigerzeugnissen
  • Bereitstellung oder Einlagern von Materialien an vorgegebenen Plätzen

Hiermit können Sie unseren Kunden überzeugen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Lagerfachkraft wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
  • alternativ: Berufserfahrung im Lager vorhanden
  • gültiger Staplerschein
  • wenn vorhanden: Kranschein (Brückenkran)
  • PC-Grundkenntnisse
  • selbstständige und qualitätsorientierte Arbeitsweise
  • Tagschicht – jedoch Bereitschaft zur phasenweisen Schichtarbeit sollte gegeben sein

Das bietet Ihnen unser Auftraggeber:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit guten Übernahmechancen
  • attraktive Entlohnung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Bis zu 30 Tage Urlaub
  • Prämien bei erfolgreichen Empfehlungen an Freunde und Bekannte
  • Mitarbeitervergünstigungen bei namhaften Marken
  • Kostenfreie Arbeitskleidung und Arbeitsschuhe

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

… dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des kompetenten Teams unseres Kunden.

Überzeugen Sie uns gern durch Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • Anschreiben
  • aktueller Lebenslauf und Bewerbungsbild
  • Abiturzeugnis, Berufsschul- und Hochschulzeugnis, IHK-Zeugnis, Arbeitszeugnisse usw.

Bitte beachten Sie:

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich lt. DSGVO damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden können.

Ihre Bewerbung können Sie uns gern per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zusenden. Beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail bitte, dass maximal eine Datei im PDF-Format als Anhang beigefügt ist. Diese Datei sollte eine Maximalgröße von 5 MB nicht überschreiten.

Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!

Maschineneinrichter (m/w/d) im Landkreis Ruhla – ID K541

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenter zertifizierter Dienstleister im Bereich der Personalvermittlung und Personalberatung unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Derzeit suchen wir im Auftrag unseres Kunden zum sofortigen Beginn

Maschineneinrichter (m/w/d) im Landkreis Ruhla – ID K541

 

Ihre vielfältigen Aufgaben umfassen:

  • Eigenständige Einrichtung von Maschinen an Kaltumformungsanlagen zur Herstellung von Blindnieten und artverwandten Produkten
  • Sicherstellung und Überwachung der laufenden Produktion
  • Stetige Überwachung aller Qualitätsmerkmale der produzierten Waren
  • Durchführung und Dokumentation der vorgeschriebenen Prüfungen mit verschiedenen Messmitteln und mit Hilfe von SAP
  • Durchführung notwendiger Warenbewegungen
  • Sicherstellung der ordnungsgemäßen Verfügbarkeit der Maschinen und Anlagen

 

Folgende fachlichen und persönlichen Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Werkzeug- oder Industriemechaniker/in, Maschinen- und Anlagenführer/in oder in einem artverwandten technischen Beruf
  • Berufserfahrung wünschenswert, idealerweise Erfahrungen in der Kaltumformung
  • Bereitschaft zum Schichtdienst, gelegentlich auch an Samstagen
  • Flexibilität, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit
  • Computer-Grundkenntnisse

 

Es erwartet Sie:

  • Umfangreiches Vergütungssystem
  • 30 Urlaubstage
  • Kantine und Essenzuschuss
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gesundheitsleistungen
  • Weiterbildung
  • Mitarbeiterevents

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

… dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des kompetenten Teams unseres Kunden.

Überzeugen Sie uns gern durch Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • Anschreiben
  • aktueller Lebenslauf und Bewerbungsbild
  • Abiturzeugnis, Berufsschul- und Hochschulzeugnis, IHK-Zeugnis, Arbeitszeugnisse usw.

Bitte beachten Sie:

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich lt. DSGVO damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden können.

Ihre Bewerbung können Sie uns gern per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zusenden. Beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail bitte, dass maximal eine Datei im PDF-Format als Anhang beigefügt ist. Diese Datei sollte eine Maximalgröße von 5 MB nicht überschreiten.

Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!

Technischer Systemplaner (m/w/d) – HLS- und Klimatechnik – ID K101 –

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenter zertifizierter Dienstleister im Bereich der Personalvermittlung und Personalberatung unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Aktuell suchen wir im Auftrag unseres Kunden in Fulda einen

Technischer Systemplaner (m/w/d) – HLS- und Klimatechnik – ID K101 –

 

Ihre vielfältigen Aufgaben umfassen:

  • Sie erstellen in enger Abstimmung mit den jeweiligen Projektleitern Zeichnungen von technischen Anlagen
  • Zudem erarbeiten und erstellen Sie Funktionsschemata und Detaildarstellungen
  • Die Durchführung fachspezifischer Berechnungen und Dimensionierungen zählt ebenfalls zu Ihrem Aufgabenfeld
  • Selbstverständlich wenden Sie dabei stets die branchenspezifischen Normen und Richtlinien an und unterstützen bei der Erstellung von Leistungsverzeichnissen

 

Folgende fachlichen Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Sie haben eine Ausbildung zum technischen Zeichner / Systemplaner (m/w/d) oder Anlagenmechaniker (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen und können Berufserfahrung nachweisen
  • Zusätzliche Programmkenntnisse in „Trimble Nova“ sind von Vorteil, aber keine Bedingung.
  • Sie haben gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office Programmen.
  • Ihre Arbeitsweise ist detailorientiert, gewissenhaft und qualitätsbewusst
  • Außerdem überzeugen Sie durch eine kollegiale und aufgeschlossene Einstellung und sind teamfähig

 

Das bietet Ihnen unser Auftraggeber:

  • Ein ansprechendes Gehaltspaket mit 30 Tagen Urlaub und flexiblen Arbeitszeiten
  • Eine unbefristete und abwechslungsreiche Tätigkeit in unserem innovativen und zukunftssicheren Unternehmen
  • Persönlich zugeschnittene fachliche und persönliche Weiterbildungen und Schulungen.
  • Moderne Arbeitsplatzbedingungen und nette Kollegen die sich auf Ihre Unterstützung freuen.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

… dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des kompetenten Teams unseres Kunden.

Überzeugen Sie uns gern durch Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • Anschreiben
  • aktueller Lebenslauf und Bewerbungsbild
  • Schulzeugnis, Ausbildungszeugnisse, Arbeitszeugnisse usw.

Bitte beachten Sie:

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

Ihre Bewerbung können Sie uns gern per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zusenden. Beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail bitte, dass maximal eine Datei im PDF-Format als Anhang beigefügt ist. Diese Datei sollte eine Maximalgröße von 5 MB nicht überschreiten.

Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

 

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!

Projektleiter (m/w/d) – Heizungs-, Lüftungs- Sanitär- und Klimatechnik – ID K101 –

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenter zertifizierter Dienstleister im Bereich der Personalvermittlung und Personalberatung unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Aktuell suchen wir im Auftrag unseres Kunden in Fulda einen

Projektleiter (m/w/d) – Heizungs-, Lüftungs- Sanitär- und Klimatechnik – ID K101 –

 

Ihre vielfältigen Aufgaben umfassen:

  • Beratung und Betreuung abwechslungsreicher und vielseitiger Kundenprojekte der Leistungsphasen 1-9 nach HOAI.
  • In stetiger Abstimmung mit den technischen Systemplanern planen und berechnen Sie die gebäudetechnischen Anlagen
  • Im Rahmen des Projektablaufs erstellen der Ausschreibungsunterlagen und durchführen von Bietergesprächen
  • Übernahme der Objektüberwachung inklusive der Qualitäts-, Kosten- und Terminkontrolle

 

Folgende fachlichen Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Idealerweise haben Sie einen Technikerabschluss sowie langjährige Berufserfahrung als Gebäudetechniker oder in einer vergleichbaren Position und sind mit den Planungsprozessen eines Ingenieurbüros vertraut
  • Zusätzliche Programmkenntnisse in „Trimple Nova“ sind von Vorteil, aber keine Bedingung
  • Die gängigen MS-Office Programmen beherrschen Sie gut
  • Ihre Arbeitsweise ist ziel- und kundenorientiert, systematisch und termingerecht
  • Zudem überzeugen Sie durch Ihr verbindliches und kooperatives Auftreten

 

Das bietet Ihnen unser Auftraggeber:

  • Ein ansprechendes Gehaltspaket mit 30 Tagen Urlaub und flexiblen Arbeitszeiten
  • Einen Dienstwagen (auch zur privaten Nutzung)
  • Eine unbefristete und abwechslungsreiche Tätigkeit im Unternehmen unseres Kunden
  • Moderne Arbeitsplatzbedingungen und nette Kollegen, die sich auf Ihre Unterstützung freuen.
  • Persönlich zugeschnittene fachliche und persönliche Weiterbildungen und Schulungen.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

… dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des kompetenten Teams unseres Kunden.

Überzeugen Sie uns gern durch Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • Anschreiben
  • aktueller Lebenslauf und Bewerbungsbild
  • Schulzeugnis, Ausbildungszeugnisse, Arbeitszeugnisse usw.

Bitte beachten Sie:

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

Ihre Bewerbung können Sie uns gern per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zusenden. Beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail bitte, dass maximal eine Datei im PDF-Format als Anhang beigefügt ist. Diese Datei sollte eine Maximalgröße von 5 MB nicht überschreiten.

Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

 

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!