Mitarbeiter Vertriebsinnendienst Automobilzulieferung (m/w/d) – ID K402

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenter zertifizierter Dienstleister im Bereich der Personalberatung unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Derzeit suchen wir im Auftrag unseres Kunden im Raum Weimar zum sofortigen Beginn einen

Mitarbeiter Vertriebsinnendienst Automobilzulieferung (m/w/d) – ID K402

  • Vollzeit

 

Ihre vielfältigen Aufgaben umfassen:

  • Aktive Unterstützung des Vertriebsteams, Kunden und Partner bei Fragen aller Art in deutscher und englischer Sprache
  • Verantwortung und Durchführung von schriftlicher und telefonischer Korrespondenz
  • Betreuung und Pflege des ERP-Systems hinsichtlich Vertriebsstammdaten im Rahmen des Kunden- und Materialstammdatenanlageprozesses, VK-Preispflege
  • Auftragseingangsüberwachung und -prüfung, Dokumentation und interne Kommunikation, Bindegliedfunktion zwischen Kunden und den internen Abteilungen zur Sicherstellung einer optimalen Auftragsabwicklung
  • aktive Kundenkommunikation in Verzugsfällen
  • Unterstützung der Vertriebsmitarbeiter beim Monitoring kundenbezogener Preis- und Mengengerüste und deren Abgleich mit Kundenverträgen
  • Pflege von Kundenportalen
  • Unterstützung im Mahnwesen, Klärung von Differenzen
  • Mitarbeit in Projekten, Projektdokumentation und -ablage
  • Sammlung, Organisation und Verdichtung von relevanten Informationen für die interne Kommunikation

Sie verfügen über:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (branchennah)
  • gute Branchenkenntnisse und Berufserfahrung im Vertrieb oder Controlling, idealerweise im Bereich Automobilzulieferer
  • Organisationstalent
  • Verhandlungsgeschick
  • sicheres Auftreten
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • Vertrauenswürdigkeit
  • unternehmerisches Denken
  • Überzeugungsfähigkeit
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Sprachkenntnisse: Deutsch sehr gut sowie Englisch mindestens B2 Niveau (in Wort und Schrift)
  • hohe Entscheidungsfreudigkeit
  • sicherer Umgang mit SAP und MS-Office
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Das erwartet Sie bei unserem Kunden:

  • Ein attraktives Gehalt
  • Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten
  • VWL
  • Firmenlaptop
  • Aus- und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeiterevents

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

… dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des kompetenten Teams unseres Kunden.

Info zur Bewerbung:

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf, idealerweise mit Bewerbungsbild
  • Bitte alle Zeugnisse inkl. Abiturzeugnis, Studienabschlüsse, Arbeitszeugnisse usw.

Ihre Bewerbung senden Sie uns vorzugsweise per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zu.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei zusammengefasst ist und eine Maximalgröße von 5 MB nicht übersteigt.

Unvollständige Unterlagen bzw. unvollständige Dateianhänge können leider nicht berücksichtigt werden.

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

 

 

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!

Market Intelligence Manager (m/w/d) – ID K402

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenter zertifizierter Dienstleister im Bereich der Personalberatung unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Derzeit suchen wir im Auftrag unseres Kunden im Raum Weimar zum sofortigen Beginn einen

Market Intelligence Manager (m/w/d) – ID K402

 

In folgenden Bereichen werden Sie sich fachkundig einbringen:

Produktions- und Verkaufszahlen:

  • Erfassung und Analyse der kurzfristigen Produktions- und Verkaufszahlen im europäischen Automobilmarkt
  • Ableitung der Auswirkungen auf das Geschäft

Absatzvolumen:

  • Erfassung und Analyse der mittel- und langfristigen Absatzvolumen im europäischen Automobilmarkt
  • Identifikation von Geschäftschancen und – risiken

Kundenanalyse:

  • Laufende Beobachtung der Strategie und der wichtigsten Entwicklungen bei europäischen Schlüsselkunden
  • Analyse der größten Herausforderungen auf Kundenseite und Potenzialen für die Ausweitung des Geschäfts

Marktanteile:

  • Erfassung der Marktanteile des Unternehmens und der Wettbewerber in wichtigen Produktkategorien
  • Analyse der wesentlichen Faktoren für Marktanteilsveränderungen

Wettbewerber:

  • Laufende Beobachtung der Strategie und Entwicklung von Kernwettbewerbern
  • Analyse der Chancen und Risiken

Makrotrends:

  • Laufende Beobachtung von Makrotrends, die sich auf das Geschäft auswirken (Politik, Gesetzgebung, Gesellschaft, Umwelt, Technologie)
  • Ableitung von strategischen Empfehlungen

 

Sie verfügen über:

  • Abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaftslehre, Marketing, Marktforschung oder einem verwandten Bereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Market Intelligence, Marktanalyse oder Business Intelligence
  • Fundierte Kenntnisse in Marktanalysemethoden, Trendbeobachtung und Wettbewerbsanalyse
  • Erfahrung mit der Auswertung von Marktdaten und der Ableitung strategischer Empfehlungen.
  • Hohe analytische Fähigkeiten und eine ausgeprägte Zahlenaffinität
  • Ausgezeichnete Kommunikations– und Präsentationsfähigkeiten
  • Erfahrung im Umgang mit Marktanalyse-Tools und Datenbanken
  • Teamorientierte Arbeitsweise und die Fähigkeit, effektiv mit verschiedenen Abteilungen zusammenzuarbeiten
  • Selbstmotiviert, ergebnisorientiert und in der Lage, in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten
  • Exzellente Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Das erwartet Sie bei unserem Kunden:

  • Ein attraktives Gehalt
  • Individuelle Einarbeitung
  • Firmenhandy, Firmenlaptop
  • flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten
  • VWL
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeiterevents

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

… dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des kompetenten Teams unseres Kunden.

Info zur Bewerbung:

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf, idealerweise mit Bewerbungsbild
  • Bitte alle Zeugnisse inkl. Abiturzeugnis, Studienabschlüsse, Arbeitszeugnisse usw.

Ihre Bewerbung senden Sie uns vorzugsweise per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zu.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei zusammengefasst ist und eine Maximalgröße von 5 MB nicht übersteigt.

Unvollständige Unterlagen bzw. unvollständige Dateianhänge können leider nicht berücksichtigt werden.

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

 

 

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!

Customer Service Mitarbeiter Bereich Außenhandel, Zoll (m/w/d) – ID K402

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenter zertifizierter Dienstleister im Bereich der Personalberatung unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Derzeit suchen wir im Auftrag unseres Kunden im Raum Weimar zum sofortigen Beginn einen

Customer Service Mitarbeiter Bereich Außenhandel, Zoll (m/w/d) – ID K402

  • Vollzeit

 

Ihre vielfältigen Aufgaben umfassen:

  • Annahme von Kundenaufträgen in allen üblichen Formen und Einsteuerung in SAP
  • Abstimmung mit Kunden, gegebenenfalls nach Rücksprache mit dem zuständigen Vertriebsmitarbeiter
  • Erstellung von Auftragsbestätigungen
  • Verbuchung von Warenbewegungen
  • Organisation der Logistik über Speditionen, Paketdiensten und ähnlicher Dienstleister
  • Permanente Abstimmung mit den Abteilungen Fertigung und Einkauf
  • Erstellen von Liefer- und Frachtpapieren sowie Rechnungen
  • Zollabwicklung
  • Pflege der erforderlichen Stammdaten
  • permanente Lagerbestandskontrolle und Lagerhaltung entsprechend QM-Handbuch
  • Anwendung QM-Regelungen und Mitarbeit bei der Erstellung von Statistiken und innerbetrieblichen Auswertungen
  • Mitarbeit bei Inventuren
  • Einweisung neuer Mitarbeiter

 

Sie verfügen über:

  • Kaufmännische oder stellenbezogene Berufsausbildung
  • mindestens 2 Jahre praktische Erfahrungen
  • Kenntnisse zu branchenspezifischen Produkten im Bereich Außenhandel, Zollbestimmungen, Logistik
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • sicherer Umgang mit SAP und MS-Office
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Organisationsfähigkeit
  • sicheres Auftreten und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Vertrauenswürdigkeit, unternehmerisches Denken, Durchsetzungsvermögen und Entscheidungsfreudigkeit

 

Das erwartet Sie bei unserem Kunden:

  • Ein attraktives Gehalt
  • Firmenhandy
  • Firmenlaptop
  • flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Kostenfreier Parkplatz

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

… dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des kompetenten Teams unseres Kunden.

Info zur Bewerbung:

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf, idealerweise mit Bewerbungsbild
  • Bitte alle Zeugnisse inkl. Abiturzeugnis, Studienabschlüsse, Arbeitszeugnisse usw.

Ihre Bewerbung senden Sie uns vorzugsweise per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zu.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei zusammengefasst ist und eine Maximalgröße von 5 MB nicht übersteigt.

Unvollständige Unterlagen bzw. unvollständige Dateianhänge können leider nicht berücksichtigt werden.

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

 

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!

Terminplaner im Anlagenbau (m/w/d) – ID: K457

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenter zertifizierter Dienstleister im Bereich der Personalvermittlung und Personalberatung unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Aktuell suchen wir im Auftrag unseres Kunden in Weimar in Direktvermittlung im Bereich Prozessanlagenbau einen

Terminplaner im Anlagenbau (m/w/d) – ID: K457

 

Ihre vielfältigen Aufgaben umfassen:

  • Erstellen von integrierten Terminplänen für mittlere und größere Anlagenbauprojekte
  • Übergeordnete Terminsteuerung und -überwachung der gesamten internen Wertschöpfungskette
  • Abweichungsmanagement innerhalb der Terminplanungsaufgabe
  • Ressourcenplanung und -controlling
  • Unterstützendes Kostencontrolling für die Projektleitung
  • Berichtswesen, Erstellung von Terminplanprognosen und -berichten
  • Reporting für die Aufgabengebiete Terminplanung, Ressourcenplanung, sowie Erstellung von Berichten, Prognosen und Abweichungsanalysen
  • Unterstützung der Projektleitung bei der Kommunikation zu anderen Projektbeteiligten
  • Hauptansprechpartner und Fachexperte innerhalb des Projektteams zu allen Themen der Terminplanung und -steuerung

 

Folgende fachlichen Voraussetzungen und persönlichen Eigenschaften sollten Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurs- oder Wirtschaftswissenschaften
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Terminplanung von Projekten im Anlagenbau
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Project
  • Sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Technische Affinität und die Fähigkeit zur Einarbeitung in entsprechende technische Themen
  • Analytisches, detail- und lösungsorientiertes Denken
  • Verbindliches und kompetentes Auftreten
  • Strukturierte, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise verbunden mit einem hohen Maß an Zuverlässigkeit
  • Kommunikativ und teamfähig
  • Ausgeprägte Motivations- und Integrationskraft sowie Eigenmotivation, positive Ausstrahlung, Flexibilität und Belastbarkeit, auch in schwierigen Situationen

 

Das bietet Ihnen unser Auftraggeber:

  • Attraktives Gehalt
  • Gleitzeit
  • 30 Tage Urlaub
  • betriebliche Altersvorsorge sowie Zuschüsse für weitere Versicherungsprodukte im Zusammenhang mit Alter & Vermögensaufbau
  • gezielte fachliche Aus- und Weiterbildung
  • individuell abgestimmtes Einarbeitungsprogramm
  • einen modernen und ergonomischen Arbeitsplatz
  • regelmäßiges Führen von Mitarbeitergesprächen
  • Personalentwicklungsprogramm
  • Kinderbetreuung im Betriebskindergarten
  • Firmenkantine
  • JobRad
  • Arbeitgeberzuschuss für Deutschland-Ticket (Jobticket)
  • regelmäßige Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Angebote im Fitnessstudio
  • Betriebsarzt
  • Firmenparkplätze

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

… dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des kompetenten Teams unseres Kunden.

Überzeugen Sie uns gern durch Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • Anschreiben
  • aktueller Lebenslauf und Bewerbungsbild
  • Schulzeugnis, Ausbildungszeugnisse, Arbeitszeugnisse usw.

Bitte beachten Sie:

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

Ihre Bewerbung können Sie uns gern per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zusenden. Beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail bitte, dass maximal eine Datei im PDF-Format als Anhang beigefügt ist. Diese Datei sollte eine Maximalgröße von 5 MB nicht überschreiten.

Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d) – ID K536

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenter zertifizierter Dienstleister im Bereich der Personalberatung unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

 

Derzeit suchen wir im Auftrag unseres Kunden in Weimar in Vollzeit

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d) – ID K536

 

Ihre vielfältigen Aufgaben umfassen:

  • Unterstützung der Geschäftsführung im Alltagsgeschäft
  • Office-Management: interne und externe Kommunikation, Postbearbeitung, Korrespondenz via E-Mail und Telefon
  • Koordination, Organisation und Vorbereitung von Meetings und Terminen
  • Führen von Protokollen
  • Planung von Dienstreisen, sowie die Abrechnung der Dienstreisen

 

Folgende fachlichen und persönlichen Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z. B. Kauffrau/-mann für Büromanagement
  • Idealerweise erste Berufserfahrungen in der Büroorganisation und/oder als Assistenz
  • Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office

 

Das bietet Ihnen unser Auftraggeber:

  • individuell verhandelbare Gehaltsgestaltung entsprechend Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation
  • persönliches Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • absolute Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung
  • professionelle Einarbeitung in die unternehmensinternen Strukturen an Ihrem neuen Arbeitsplatz
  • bis zu 30 Tage Urlaub
  • Jahressonderzahlungen: Urlaubs- und Weihnachtsgeld

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

… dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des kompetenten Teams unseres Kunden.

Info zur Bewerbung:

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf, idealerweise mit Bewerbungsbild
  • Bitte alle Zeugnisse inkl. Abiturzeugnis, Studienabschlüsse, Arbeitszeugnisse usw.

Ihre Bewerbung senden Sie uns vorzugsweise per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zu.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei zusammengefasst ist und eine Maximalgröße von 5 MB nicht übersteigt.

Unvollständige Unterlagen bzw. unvollständige Dateianhänge können leider nicht berücksichtigt werden.

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

 

 

 

 

 

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!

Applikationsingenieur (m/w/d) Schwerpunkt CNC Optikfertigung ID K425

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenter zertifizierter Dienstleister im Bereich der Personalberatung unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Aktuell suchen wir im Auftrag unseres Kunden in Direktvermittlung einen

 

Applikationsingenieur (m/w/d) Schwerpunkt CNC Optikfertigung ID K425

im Kreis Weimarer Land

 

Ihre vielfältigen Aufgaben umfassen:

  • Zusammenarbeit mit Kollegen bei der Entwicklung maßgeschneiderter Produktionsprozesse mit dem Schwerpunkt Softwarelösungen, für die Fertigung und Prüfung optischer Komponenten aus Glas
  • Prozessentwicklung an CNC- Bearbeitungsmaschinen sowie Optimierung bestehender Prozesse
  • Einführung komplexe Bearbeitungsprozesse in die Fertigung und Betreuung in der Produktion
  • Analyse, Konzeption, Einführung, Weiterentwicklung und Betreuung von Software und Fertigungsprozessen im Bereich Produktion
  • Weiterentwicklung innovativer Softwarelösungen der Produktion
  • Aufbau einer bereichsübergreifenden Datenerfassung und Auswertung

 

Sie verfügen über:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Application-Engineer/-Manager/in
  • Verfügen über Kenntnisse in den Fertigungstechnologien optischer Bauelemente sowie in den Fertigungsverfahren Schleifen, Polieren hartspröder Werkstoffe
  • Haben Programmiererfahrung
  • Grundlagenkenntnisse LabView sind wünschenswert
  • Haben eine analytische, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Zeigen Engagement und Teamfähigkeit, verbunden mit einer hohen Kommunikationskompetenz
  • Verfügen über Kenntnisse im Umgang mit manuell und CNC-gesteuerten Maschinen und deren Programmierung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

 

Das bietet Ihnen unser Auftraggeber:

  • Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen, wachsenden Unternehmen
  • Betriebsinterne Kantine mit eigener Küche
  • Ideale Verkehrsanbindung
  • Familienfreundliche Personalpolitik
  • Monatliches Benefit- Budget von 150 EUR zur individuellen Verwendung (Gutscheine, JobRad, Fahrtkosten-, Kindergartenzuschuss oder betriebliche Altersversorgung)

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

… dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des kompetenten Teams unseres Kunden.

Info zur Bewerbung:

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf, idealerweise mit Bewerbungsbild
  • Bitte alle Zeugnisse inkl. Abiturzeugnis, Studienabschlüsse, Arbeitszeugnisse usw.

Ihre Bewerbung senden Sie uns vorzugsweise per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zu.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei zusammengefasst ist und eine Maximalgröße von 5 MB nicht übersteigt.

Unvollständige Unterlagen bzw. unvollständige Dateianhänge können leider nicht berücksichtigt werden.

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

 

 

 

 

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!

CNC-Fräser/ -Dreher (m/w/d)

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenter zertifizierter Dienstleister im Bereich der Personalvermittlung und Personalberatung unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Aktuell suchen wir im Auftrag unseres Kunden

CNC-Fräser/ -Dreher (m/w/d) 

in Vollzeit

 

Folgendes Aufgabengebiet erwartet Sie:

  • Sie programmieren, rüsten und bedienen eigenständig die CNC-gesteuerten Maschinen vom Typ Heidenhain
  • Sie bearbeiten die Fertigungsaufträge
  • Sie überwachen den Produktionsprozess und sorgen für die Aufrechterhaltung der Qualitätsstandards
  • Sie achten ständig auf den Zustand der Maschine und warten diese im Bedarfsfall
  • selbstständige und sichere Bedienung und Programmierung von CNC-gesteuerten Maschinen
  • CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen innerhalb der Antriebstechnik einrichten und führen
  • Fräs-, Schleif-, Bohrgeschwindigkeit und -tiefe sowie ggf. weitere Werte an den Maschinen einstellen
  • mit Messschiebern, -schrauben, Lehren, Oberflächenmess- und anderen Prüfgeräten Zwischenmessungen an den Werkstücken durchführen
  • fertige Werkstücke entnehmen, Maßhaltigkeit und Oberflächengüte prüfen, Oberflächen ggf. nacharbeiten, z.B. entgraten

 

Folgende Fachlichen und persönlichen Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker / CNC Fräser oder CNC Maschinenbediener
  • Erfahrung in der Maschinen- und Werkzeugbedienung
  • zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise

 

Das bietet Ihnen unser Auftraggeber

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • Stundenlohn ab € 20,00/Std.
  • attraktive Zuschläge wie z.B. 25% Nachtschichtzuschlag, 50% Sonntagszuschlag, 100% Feiertagszuschlag und 25% Überstundenzuschlag
  • bis zu 30 Tage Urlaub (je nach Betriebszugehörigkeit)
  • Urlaubsgeld + Weihnachtsgeld + betriebliche Altersvorsorge
  • Moderne und bequeme Arbeitskleidung/Schutzausrüstung
  • Jederzeit flexible Abschlagszahlungen auf Ihren Lohn
  • Großartige Arbeitnehmerrabatte auf namhafte Produkte
  • kostenfreie und regelmäßige Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

… dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des kompetenten Teams unseres Kunden.

Überzeugen Sie uns gern durch Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • Anschreiben
  • aktueller Lebenslauf und Bewerbungsbild
  • Schulzeugnis, Ausbildungszeugnisse, Arbeitszeugnisse usw.

Bitte beachten Sie:

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

Ihre Bewerbung können Sie uns gern per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zusenden. Beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail bitte, dass maximal eine Datei im PDF-Format als Anhang beigefügt ist. Diese Datei sollte eine Maximalgröße von 5 MB nicht überschreiten.

Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!

Elektriker (mwd)

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenter zertifizierter Dienstleister im Bereich der Personalvermittlung und Personalberatung unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Aktuell suchen wir im Auftrag unseres Kunden

Elektriker (mwd)

Ihre vielfältigen Aufgaben umfassen:

  • Klassische Tätigkeiten als Elektriker (m/w/d) im Bereich Hausinstallationstätigkeiten
  • Montage, Installation, Warten und Reparieren von elektrischen Anlagen
  • Installation von elektrischen Anlagen im Bereich Modulbau
  • Wartung und Reparatur elektrischer Anlagen
  • Erstellen von Abnahmeprotokollen
  • Anlagenbetreuung und Gebäudetechnik

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d), Gerne auch Junggesellen (m/w/d) oder Mechatroniker (m/w/d) aus dem Bereich Elektro- / Elektrotechnik / Elektrohandwerk, welche Berufserfahrung sammeln möchten
  • Sie sprechen und schreiben deutsch mindestens ab Level B2
  • Sind pünktlich, zuverlässig und leistungsbereit
  • Teamfähigkeit, eigenständiges Arbeiten
  • PKW-Führerschein wünschenswert

Das bietet Ihnen unser Auftraggeber:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Bezahlung ab 18,00 € / Stunde
  • anerkannte Sozialleistungen, inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Bis zu 30 Tage Urlaub (je nach Betriebszugehörigkeit)
  • Prämien bei erfolgreichen Empfehlungen an Freunde und Bekannte
  • Mitarbeitervergünstigungen bei namhaften Marken

Haben wir Ihr Interesse geweckt,?

… dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des kompetenten Teams unseres Kunden.

Überzeugen Sie uns gern durch Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • Anschreiben
  • aktueller Lebenslauf und Bewerbungsbild
  • Schulzeugnis, Ausbildungszeugnisse, Arbeitszeugnisse usw.

Bitte beachten Sie:

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

Ihre Bewerbung können Sie uns gern per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zusenden. Beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail bitte, dass maximal eine Datei im PDF-Format als Anhang beigefügt ist. Diese Datei sollte eine Maximalgröße von 5 MB nicht überschreiten.

Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

 

 

 

 

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!

Finanzbuchhalter / Steuerfachangestellter (m/w/d) – ID K458

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenten zertifizierten Dienstleister im Bereich der Personalvermittlung und Personalberatung, unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Aktuell suchen wir im Auftrag unseres Kunden in Direktvermittlung einen

Finanzbuchhalter / Steuerfachangestellter (m/w/d) – ID K458

im Kreis Weimarer Land

 

Ihre vielfältigen Aufgaben umfassen:

  • Übernahme der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung für Gesellschaften
  • Verbuchung aller Geschäftsvorfälle
  • Jahresabschlusszuarbeiten an Steuerberater
  • Bearbeitung von Steuerthemen (z.B. Umsatzsatzsteuervoranmeldung, Körperschaftssteuer)
  • Mitarbeit Anlagenbuchhaltung
  • Bearbeitung des Mahnlaufs
  • Kommunikation und Abstimmung mit anderen Fachabteilungen


Sie verfügen über:

  • kaufmännische Ausbildung (gerne mit Schwerpunkt Buchhaltung bzw. Ausbildung Steuerfachangestellte/r) oder vergleichbare Qualifikation (z.B. Weiterbildung Finanzbuchhalter, Bilanzbuchhalter etc.)
  • Berufserfahrung wünschenswert (aber keine Voraussetzung)
  • gründliche und zahlenaffine Arbeitsweise
  • Interesse an Steuerthemen
  • gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel


Das erwartet Sie bei unserem Kunden:

  • ein attraktives Gehalt mit monetären Zusatzleistungen
  • individuelle Einarbeitung
  • kostenfreie Parkplätze
  • Aus- und Weiterbildung
  • Teamevents

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des kompetenten Teams unseres Kunden.

Überzeugen Sie uns gern durch Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Erforderliche Anlagen der Bewerbung:

  • Anschreiben
  • aktueller Lebenslauf
  • Zeugnisse über Berufsabschluss (Berufsausbildung / akademische Zeugnisse), Arbeitszeugnisse, Zertifikate usw.

Bitte beachten Sie:

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

Ihre Bewerbung können Sie uns gern per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zusenden. Beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail bitte, dass maximal eine Datei im PDF-Format als Anhang beigefügt ist. Diese Datei sollte eine Größe von 5 MB nicht überschreiten.

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!

Mitarbeiter innerbetrieblicher Transport (m/w/d) – ID K 536

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenter zertifizierter Dienstleister im Bereich der Personalvermittlung und Personalberatung unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Derzeit suchen wir im Kundenauftrag in Weimar einen

 

Mitarbeiter innerbetrieblicher Transport (m/w/d) – ID K 536

 

Ihr neuer Job enthält folgende Tätigkeiten:

  • Stapler fahren
  • Zusammenstellung von Materialien oder Fertigerzeugnissen
  • Bereitstellung oder Einlagern von Materialien an vorgegebenen Plätzen

Hiermit können Sie unseren Kunden überzeugen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Lagerfachkraft wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
  • alternativ: Berufserfahrung im Lager vorhanden
  • gültiger Staplerschein
  • wenn vorhanden: Kranschein (Brückenkran)
  • PC-Grundkenntnisse
  • selbstständige und qualitätsorientierte Arbeitsweise
  • Tagschicht – jedoch Bereitschaft zur phasenweisen Schichtarbeit sollte gegeben sein

Das bietet Ihnen unser Auftraggeber:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit guten Übernahmechancen
  • attraktive Entlohnung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Bis zu 30 Tage Urlaub
  • Prämien bei erfolgreichen Empfehlungen an Freunde und Bekannte
  • Mitarbeitervergünstigungen bei namhaften Marken
  • Kostenfreie Arbeitskleidung und Arbeitsschuhe

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

… dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des kompetenten Teams unseres Kunden.

Überzeugen Sie uns gern durch Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • Anschreiben
  • aktueller Lebenslauf und Bewerbungsbild
  • Abiturzeugnis, Berufsschul- und Hochschulzeugnis, IHK-Zeugnis, Arbeitszeugnisse usw.

Bitte beachten Sie:

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich lt. DSGVO damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden können.

Ihre Bewerbung können Sie uns gern per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zusenden. Beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail bitte, dass maximal eine Datei im PDF-Format als Anhang beigefügt ist. Diese Datei sollte eine Maximalgröße von 5 MB nicht überschreiten.

Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!