Ingenieur (m/w/d) Heizung-/ Sanitär-/ Lüftungstechnik ID K379

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit bald zehn Jahren als fachlich kompetenten und zertifizierten Personalvermittler.

Wir unterstützen Firmen aus Industrie, Handwerk, Dienstleistung und Bildung bei der Personalsuche.

 

Aktuell suchen wir im Auftrag unseres Kunden im Großraum Erfurt

zum sofortigen Antritt einen

 

Ingenieur (m/w/d) Heizung-/ Sanitär-/ Lüftungstechnik ID K379

in Vollzeit

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Planung und Darstellung von Anlagen der HLS Technik nach physikalischen Prinzipien
  • Übertragung Ihrer gedanklichen Entwürfe mittels 3D-Software in die digitale Welt
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen
  • Bauüberwachung Ihrer geplanten Objekte, damit Sie das Verwirklichen der Gedanken live erleben
  • Als Fachplaner erarbeiten Sie Lösungen für HLS-technische Planungen und sind verantwortlich für deren Umsetzung.
  • Sie arbeiten eng mit Ihren Kunden zusammen und setzen gemeinsam mit einem Team aus Projektleitern, technischen Systemplanern, die von Ihnen geplanten Projekte um

 

Ihr Profil:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Fach- / Hochschulstudium im ausrüstungstechnischen Bereich – Fachrichtung Versorgungstechnik (TGA)
  • Wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung in der Planung von haustechnischen Anlagen sowie in den Planungsleistungen nach HOAI, Vertrags- und Vergaberichtlinien
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office, CAD und Berechnungssoftware
  • Gern auch mehrjährige Berufserfahrung aus ähnlichen Fachrichtungen
  • Wenn Sie bereits in der Ingenieurbranche gearbeitet haben, ist dies ein Plus, aber kein Muss
  • eigenständiges und souveränes Arbeiten ist für Sie selbstverständlich
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache, vielleicht auch Englisch oder eine andere Fremdsprache
  • Sie werden jederzeit beim eigenverantwortlichen Arbeiten unterstützt

 

Das erwartet Sie:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • ein attraktives Gehalt ab 50.000,00 p. a.
  • bis zu 30 Tage Urlaub (je nach Betriebszugehörigkeit)
  • Urlaubsgeld + Weihnachtsgeld + betriebliche Altersvorsorge

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf folgende Unterlagen:

  • Ein Anschreiben
  • Ihren Lebenslauf, idealerweise mit Bewerbungsbild sowie
  • Ihre Zeugnisse (Schul-, Ausbildungs-/Studienabschlüsse, Zertifikate sowie Arbeitszeugnisse)

Ihre Bewerbung senden Sie uns vorzugsweise per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zu.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei zusammengefasst ist und eine Maximalgröße von 5 MB nicht übersteigt.

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!