Archives for Suhl

Sozialpädagoge (m/w)

Derzeit suchen wir im Auftrag eines Reha- und Bildungsträgers  Sozialpädagogen für seinen Standort Suhl.

Zu Ihren vielfältigen Aufgaben gehören:

  • Sozialpädagogische Betreuung im Qualifizierungsprozess in Zusammenarbeit mit Schulungs- und Psychologenteams (ganzheitliche Beratung und Begleitung)
  • Fallmanagement, Berufsorientierungs- und Entwicklungsgespräche
  • Zuarbeiten im Berichtswesen und Verlaufsdokumentationen
  • zuverlässiger Ansprechpartner für Kunden und Mitarbeiter
  • Durchführung von Förderunterricht
  • Methoden-, Verhaltens- und Kommunikationstraining, Lernberatung
  • weitere Aufgaben können bei Qualifikation und Leistungsbereitschaft hinzukommen

Sie verfügen über:

  • einen Abschluss als Sozialpädagogin/e oder eine ähnliche Qualifikation
  • entsprechende Berufserfahrungen (auch Kenntnisse aus dem medizinischen Bereich sind wünschenswert)
  • einen sicheren Umgang mit Menschen mit gesundheitlichen –auch psychischen oder sozialen – Beeinträchtigungen und Problematiken bzw. verschiedenen Vermittlungshemmnissen
  • eine zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
  • eine hohe soziale Kompetenz
  • psychophysische Stabilität und Belastbarkeit

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • aktueller Lebenslauf idealerweise mit Bewerbungsbild
  • vollständige Zeugnisse ab Realschule/POS oder Abitur/EOS sowie Abschlusszeugnisse
  • Arbeitszeugnisse

Unvollständige Unterlagen können leider nicht berücksichtigt werden.

Zusätzliche Hinweise:

Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden. Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Keine Zeitarbeit, keine Arbeitnehmerüberlassung.

Bewerbungen sind zu richten an:

Deutsches Personalinstitut – DPI GmbH
Antje Lasch
Ottostraße 35, 99092 Erfurt

bewerbung@deutsches-personalinstitut.de

0361-663 408 50

Die Stellenausschreibung können Sie sich als PDF-Datei hier herunterladen.

Verlinkung zur Facebook Firmenseite

Ausbildung Kaufmann/frau Büromanagement

Derzeit suchen wir im Auftrag für einen Reha- und Bildungsträger eine/n Auszubildende/n zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement in Suhl.

 

Beginn: 01. August 2018

Zu Ihren vielfältigen Aufgaben gehören:

  • Tätigkeiten im Rechnungswesen z. B. Rechnungslegung mit Kostenträgern, Fahrtkostenabrechnung, Kassenführung
  • Posteingangs- und –ausgangsbearbeitung
  • Erstellen von Statistiken und Präsentationen
  • Führen des Terminkalenders inkl. Terminierung
  • Interne und externe Kommunikation in schriftlicher und mündlicher Form
  • Organisation sowie Vor- und Nachbereitung von Besprechungen inkl. Protokollierung
  • Einrichtungsmanagement
  • Einblick in weitere Arbeitsprozesse der anderen Fachbereiche zur Unterstützung bei der Planung und Konzeption verschiedener Schulungsmaßnahmen
  • Assistenztätigkeiten für den Geschäftsführer

Sie verfügen über:

  • Mindestens Realschulabschluss mit guten bis sehr guten Ergebnissen
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit den MS Office Programmen
  • Teamfähigkeit, zeitliche Flexibilität und Belastbarkeit
  • Zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • aktueller Lebenslauf (idealerweise mit Bewerbungsbild)
  • vollständige Zeugnisse ab Realschule/POS oder Abitur/EOS
  • wenn vorhanden Zeugnisse von Praktika oder Arbeitszeugnisse

Zusätzliche Hinweise:

Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden. Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Keine Zeitarbeit, keine Arbeitnehmerüberlassung.

Bewerbungen sind zu richten an:

Deutsches Personalinstitut – DPI GmbH
Antje Lasch
Ottostraße 35, 99092 Erfurt

bewerbung@deutsches-personalinstitut.de

0361-663 408 50

Die Stellenausschreibung können Sie sich als PDF-Datei hier herunterladen.

Verlinkung zur Facebook Firmenseite

Mitarbeiter für Verwaltung/Büromanagement/Sekretariat (m/w)

Derzeit suchen wir im Auftrag eines Reha- und Bildungsträgers einen Mitarbeiter für Verwaltung/Büromanagement/Sekretariat (m/w) für seinen Standort Suhl.

Zu Ihren vielfältigen Aufgaben gehören:

  • allgemein-verwaltende und büroorganisatorische Tätigkeiten
  • telefonischer und persönlicher Erstkontakt zu Teilnehmern, Beratern und kooperierenden Unternehmen
  • allgemeiner Schriftverkehr
  • Erstellung von monatlichen Abrechnungen/Übersichten
  • Controlling verschiedener Vorgänge und Fristeneinhaltung
  • Terminkoordination und Einrichtungsmanagement
  • Vor- und Nachbereitung von Besprechungen und Terminen
  • weitere Zuarbeiten für die kaufmännische Abteilung

Sie verfügen über:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, einen Hochschul- oder Fachhochschulabschluss im betriebswirtschaftlichen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation im kaufmännisch-verwaltenden Bereich
  • möglichst entsprechende Erfahrungen
  • souveränes, dienstleistungsorientiertes Auftreten
  • eine hohe Sozialkompetenz und ein empathisches Wesen
  • eine selbständige, zügige und strukturierte Arbeits- und Denkweise
  • eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • sehr gute PC-Kenntnisse, insbesondere MS-Office

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • aktueller Lebenslauf (idealerweise mit Bewerbungsbild)
  • vollständige Zeugnisse ab Realschule/POS oder Abitur/EOS sowie Abschlusszeugnisse
  • Arbeitszeugnisse

Zusätzliche Hinweise:

Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden. Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Keine Zeitarbeit, keine Arbeitnehmerüberlassung.

Bewerbungen sind zu richten an:

Deutsches Personalinstitut – DPI GmbH
Antje Lasch
Ottostraße 35, 99092 Erfurt

bewerbung@deutsches-personalinstitut.de

0361-663 408 50

Die Stellenausschreibung können Sie sich als PDF-Datei hier herunterladen.

Verlinkung zur Facebook Firmenseite

Psychologe (m/w)

Derzeit suchen wir im Auftrag eines Reha- und Bildungsträgers Psychologen (m/w) für seine Standorte Suhl.

Zu Ihren vielfältigen Aufgaben gehören:

  • psychologisch-ganzheitliche Betreuung und Krisenintervention
  • Explorations-, Berufsorientierungs- und Verlaufsgespräche
  • Durchführung klinischer und berufsbezogener Testverfahren
  • Verfassen von Berichten und Gutachten
  • Kooperation mit Kostenträgern
  • Case Management
  • Zusammenarbeit in interdisziplinären Fachteams
  • Durchführung und Schulung von Entspannungs- und Mentalverfahren in Richtung Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung und Stressmanagement

Sie verfügen über:

  • einen psychologischen Hochschulabschluss
  • möglichst entsprechende Berufserfahrungen als Psychologe, bestenfalls im Bereich Bildung gepaart mit klinisch-medizinischen Kenntnissen
  • Befähigung zur Durchführung und Schulung von Entspannungs- und Mentalverfahren in Richtung Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung und Stressmanagement
  • eine selbstständige Arbeitsweise
  • eine gute Teamfähigkeit und Flexibilität
  • eine hohe Sozialkompetenz und ein empathisches Wesen

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • aktueller Lebenslauf mit Tätigkeitsbeschreibung, idealerweise mit Bewerbungsbild
  • vollständige Zeugnisse ab Realschule/POS oder Abitur/EOS
  • Arbeitszeugnisse

Zusätzliche Hinweise:

Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden. Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Keine Zeitarbeit, keine Arbeitnehmerüberlassung.

Bewerbungen sind zu richten an:

Deutsches Personalinstitut – DPI GmbH
Antje Lasch
Ottostraße 35, 99092 Erfurt

bewerbung@deutsches-personalinstitut.de

0361-663 408 50

Die Stellenausschreibung können Sie sich als PDF-Datei hier herunterladen.

Verlinkung zur Facebook Firmenseite