Psychologen (w/m/d) in Dresden und Berlin Mitte gesucht – ID – K894

Die Deutsche Personalinstitut – DPI GmbH versteht sich seit zehn Jahren als fachlich kompetenter zertifizierter Dienstleister im Bereich der Personalvermittlung und Personalberatung unter anderem für Industrie- und Handwerksunternehmen, Bildungsträger und Dienstleister.

Derzeit suchen wir im Auftrag unseres Kunden in Berlin-Mitte und Dresden in Vollzeit je einen

 

Psychologen (w/m/d) ID – K894

 

Zu Ihren vielfältigen Aufgaben gehören:

  • Durchführung von Explorations-, Beratungs- sowie Kriseninterventionsgesprächen
  • Erarbeitung einer neuen beruflichen Perspektive
  • Erstellung arbeits-/klinisch-psychologischer Berichte
  • Ausführung und Auswertung psychologischer Testverfahren und Facherprobungen
  • Realisierung von Stressmanagementverfahren und lösungsorientierten Beratungsangeboten
  • Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern (z. B. Ausbildungsbetriebe, Kostenträger, soziale Einrichtungen, Kliniken)

 

Sie verfügen über:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Psychologie oder ähnliche Studiengänge
  • Einfühlungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Kundenorientiertes und unternehmerisches Denken und Handeln
  • Erfahrung im Berichtswesen wünschenswert

 

Unser Kunde bietet Ihnen:

  • Ein attraktives Gehalt
  • Jobticket
  • Eine anspruchsvolle, verantwortungsvolle Tätigkeit mit großem Handlungsspielraum
  • Eine kollegiale Firmenkultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Vielfältige und spannende Einbringungsmöglichkeiten

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

… dann freuen wir uns auf folgende Unterlagen:

  • Ein Anschreiben
  • Ihren Lebenslauf, idealerweise mit Bewerbungsbild sowie
  • Ihre Zeugnisse (Schul-, Studienabschlüsse, Zertifikate sowie Arbeitszeugnisse)

 

Ihre Bewerbung senden Sie uns vorzugsweise per Mail an bewerbung@deutsches-personalinstitut.de zu.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei zusammengefasst ist und eine Maximalgröße von 5 MB nicht übersteigt.

Mit Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und Ihre Dokumente zum Zwecke der Bewerbung auf diese Stelle an unseren Kunden weitergeleitet werden.

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Antje Lasch-Rosenhoff
Personalberatung

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Antje Lasch-Rosenhoff
Viola Kiel
Personalberatung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!