(Honorar-)Dozent für kaufmännische Schulung (m/w/d)

Das Deutsche Personalinstitut ist ein spezialisierter Personaldienstleister für führende Bildungsträger, sozialmedizinische Institutionen sowie Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation.

Derzeit suchen wir im Auftrag eines Reha- und Bildungsträgers einen (Honorar-)Dozenten (m/w/d) für kaufmännische Umschulungsklassen am Standort Dresden. Die Anstellung kann in Vollzeit oder auf Honorarbasis erfolgen.

Ihre Aufgaben

Zu Ihren vielfältigen Aufgaben gehören:

  • Fächerübergreifende Schulung in einem oder mehreren der folgenden kaufmännischen Unterrichtsthemen:
    • betrieblicher Schriftverkehr
    • Deutsch und Fachrechnen
    • EDV-/ Internetanwendungen
    • Wirtschaftsenglisch
    • Bürowirtschaft und -organisation
    • Wirtschaftsmathematik
    • Allgemeine Wirtschaftslehre
    • Spezielle Wirtschaftslehre (u.a. Ablauforganisation, Aufbauorganisation, Personalwirtschaft, Anfrage-/Auftragsbearbeitung, Organisation der Lagerhaltung)
    • Buchführung /Rechnungswesen
  • Betreuung der Teilnehmer im Qualifizierungsprozess in Zusammenarbeit mit Sozialpädagogen-, Schulungs- und Psychologenteams
  • Zuarbeiten in der Erstellung von Verlaufs- und Abschlussberichten

Ihre Ausbildung

Sie verfügen über:

  • Möglichst einen Hochschulabschluss mit pädagogischer Qualifikation (u.a. Lehramt mit entsprechenden Schwerpunkten, Wirtschaftspädagogen/Handelslehrer sowie Betriebswirte/Kaufleute mit Ausbildereignung, Ingenieurpädagogen oder Bewerber mit vergleichbarer Qualifikation und Erfahrung für diese Tätigkeit)
  • Entsprechende Berufserfahrung
  • Bereitschaft, Menschen in allen Lebensbereichen zu unterstützen und entsprechende Hilfestellung zu leisten
  • Eine zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit

Ihre Bewerbung

Erforderliche Anlagen der Bewerbung sind:

  • Motivationsschreiben
  • aktueller Lebenslauf idealerweise mit Bewerbungsbild
  • bitte alle Zeugnisse inkl. Realschul- bzw. Abiturzeugnis, Berufsschul- und Hochschulzeugnis, IHK-Zeugnis, Arbeitszeugnisse usw.

Ihre Bewerbung senden Sie uns vorzugsweise per Mail an bewerbung@dpinstitut.de zu. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei zusammengefasst ist und eine Maximalgröße von 5 MB nicht übersteigt. Unvollständige Unterlagen bzw. unvollständige Dateianhänge können leider nicht berücksichtigt werden

Keine Zeitarbeit Keine Arbeitnehmerüberlassung

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Juliane Schmoll
Juliane Schmoll
Personalberatung

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung und stehe Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!