Schulungsleitung (m/w/d) in Vollzeit

Das Deutsche Personalinstitut (DPI) ist ein zertifizierter Personalvermittler und Personalberater u. a. für medizinische Einrichtungen, führende Bildungsträger der beruflichen Rehabilitation sowie Firmen aus den Bereichen Dienstleistung, Industrie und Handwerk.

Derzeit suchen wir im Auftrag eines Reha- und Bildungsträgers in Halle/Saale zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:

                                     Schulungsleitung (m/w/d) in Vollzeit

Sie haben Freude an:

  • Koordination und Leitung von Schulungsprozessen im Rahmen der beruflichen Wiedereingliederung
  • Konzeptionelle Gestaltung von Schulungsplänen mit Theorie und Praxiselementen hinsichtlich der Zeit- und Budgetvorgaben
  • Weiterentwicklung des Schulungsangebotes
  • Personalführung und -einsatzplanung
  • Controlling der digitalen Unterrichtsplanung und –dokumentation
  • Dozententätigkeit

 

Sie bringen mit: 

  • Abgeschlossenes Studium in den Bereichen BWL, Wirtschaftspädagogik, Wirtschaftspsychologie, Erziehungswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation bzw. einschlägige Berufserfahrung
  • Freude an der Gestaltung zielorientierter berufsintegrativer Qualifizierungen
  • Konstruktiven Umgang mit besonderen Schulungssituationen
  • Kenntnisse im Umgang mit Untis von Vorteil
  • Hohes Engagement gepaart mit Organisationsgeschick und Teamgeist
  • Belastbarkeit und Kundenorientierung, die mit einer selbstständigen Arbeitsweise und mit einer ausgeprägten sozialer Kompetenz einhergeht

 

Unser Auftraggeber bietet Ihnen: 

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit langfristiger Perspektive und hohem Gestaltungsspielraum
  • Eine umfassende Einarbeitungsphase
  • Ein integratives und multiprofessionell aufgestelltes Team
  • Zielorientierte Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Jährlich verschiedene Teamevents

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf folgende Unterlagen:

  • Ein Anschreiben
  • Ihren Lebenslauf, idealerweise mit Bewerbungsbild sowie
  • Ihre Zeugnisse (Schul-, Studienabschlüsse sowie Arbeitszeugnisse)

Ihre Bewerbung senden Sie uns vorzugsweise per Mail an bewerbung@dpinstitut.de zu. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei zusammengefasst ist und eine Maximalgröße von 5 MB nicht übersteigt. Unvollständige Unterlagen bzw. unvollständige Dateianhänge können leider nicht berücksichtigt werden.

 

Keine Zeitarbeit Keine Arbeitnehmerüberlassung

Die Kosten der Personalauswahl und -entwicklung trägt das jeweilige Kundenunternehmen. Die Aufwendungen, die für Sie im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Bei schriftlichen Bewerbungen bitten wir um Verständnis dafür, dass wir bei dem hohen Aufkommen keine Unterlagen zurücksenden.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin Viola Kiel
Viola Kiel
Personalberatung

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung und stehe Ihnen im weiteren Verlauf gerne für Fragen zur Verfügung!